Ralf Pfeifer: Abzocke im Kampfsport

Ralf Pfeifer: Abzocke im Kampfsport
14,95 €

Preis inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • BUCH-14
Wer kennt sie nicht? Vermeintliche Großmeister der Kampfkunst, die mit skurrilen Methoden jeden... mehr
Produktinformationen "Ralf Pfeifer: Abzocke im Kampfsport"

Wer kennt sie nicht? Vermeintliche Großmeister der Kampfkunst, die mit skurrilen Methoden jeden Gegner besiegen können wollen? »Nepper, Schlepper und Bauernfänger« gibt es leider auch im Kampfsport.

Ärgerlich, wenn man als ehrlich interessierter Kampfsportler an einen solchen gerät. Dieses Buch verrät die Methoden und Tricks der Scharlatane und Wichtigtuer im Kampfsport und zeigt, was sie von seriösen Meistern und Schulen unterscheidet. Darüber hinaus bietet es einen äußerst humorvollen Einblick hinter die Kulissen des Kampfsportgeschäfts.

Im Kampfsport wird nur wenig von staatlicher Seite reglementiert. Anders als beispielsweise im Fußball wachen über die einzelnen Stile nur selten starke Verbände, die sich um ein geregeltes, sportwissenschaftlich angemessenes und seriöses Training kümmern. Um so wichtiger ist es für Anfänger und Fortgeschrittene, die Warnisgnale zu kennen und erkennen, um die Guten von den wirklich Bösen zu unterscheiden und großspurige Möchtegern-Meister zu erkennen.

Leider führt der gegenwärtige Wildwuchs in den Kampfsportstilen nur zu einem: Wenige gute Trainer gehen im Dickicht des Mittelmaßes, der Charakter-Philosophen, Notwehr-Bedenkenträger sowie im Getöse einiger lautstarker Bauernfänger unter. Das ist nicht nur nachteilig für Teilnehmer und die Unterrichtsqualität, sondern es verhindert eine wissenschaftliche und professionelle Weiterentwicklung des Kampfsports.

Dazu kommen langjährige Kampfsportaktivisten, die oft in gutem Glauben eine Unzahl von Wandermärchen, urban legends und anderem Unsinn verbreiten und diese am Leben halten, statt gelegentlich mit klarem Verstand zu fragen, ob sie ihren eigenen Geschichten glauben würden.

Doch damit macht dieses Buch jetzt endlich Schluss! Hier finden Sie viele Antworten auf Fragen wie:

  • Wem helfen Nahrungsergänzungsmittel?
  • Die häufigsten Geschichten von Stammtischen und aus Foren: Was ist wirklich dran?
  • Wen muss man mit welchem Titel anreden? Muss man überhaupt?
  • Wurden Sie auch schon an der Ehre gepackt?
  • Wie steigt man aus einem fahrenden Fahrzeug aus?
  • Berührungslose Schläge: Wie kann man beweisen, dass doch kein Chi im Spiel war?
  • Kann man einen Stil durch Patente oder Urheberrecht schützen?

Dazu finden Sie Technikserien, Tricks und das ausführliche Beispiel eines Meisters, der seine Schüler systematisch ausplündert. Falls Sie selbst Scharlatan werden möchten, habe ich für Sie noch ein paar Tipps zur Betrungsoptimierung!

Mit diesem Buch können Sie die Aufklärung in Ihrem Verein und Ihrer Gruppe selbst in die Hand nehmen. Acht Seiten mit Anmerkungen, Verweisen und Quellen geben Ihnen die Sicherheit, dass Sie mir nichts glauben müssen. Lassen Sie sich kein X mehr für ein U vormachen und bremsen Sie Schwätzer mit harten Zahlen, Daten und Fakten aus!

 

Medium: Buch
Sprache: Deutsch
Bindung: Paperback
Seitenzahl: 144
Hersteller: Pietsch
Auflage: 1
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ralf Pfeifer: Abzocke im Kampfsport"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen